logo
Tour 2018
19.04.2018

Es ist soweit,

der Tourplan 2018 steht!
Freut euch mit uns auf Blutige Partys
und auf das beste aus 10 Jahren Terrorfrequenz.
"Bewegt die Substanz"

ALT-TAG

Außerdem hier noch einmal kurz die wichtigsten Adressen

Booking@terrorfrequenz.de

YouTube
Facebook
Instagram




*Zeit der Erneuerung*
04.03.2018

Nun ist es soweit,

unsere brandaktuelle,
NEUE
FB-Seite geht für euch online
www.facebook.com/TerrorfrequenzOfficial


Die alte FB-Seite wird aufgrund administrativer Unklarheiten nicht mehr betreut!

Gleichzeitig präsentieren wir unseren YouTube Kanal
www.youtube.com/Terrorfrequenz


Abonniert die Seiten und bleibt auf dem Laufenden!


Außerdem ist es an der Zeit unser neues Musikvideo zum aktuellen Album "Mutatio In Signum" anzukündigen.
Einen kleinen Vorgeschmack gibt es im nachfolgenden Link zum Teaser zu bestaunen.


Und alle die den Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht verpassen wollen,
zur Facebook Veranstaltung hier klick

Teilen, liken und verbreiten



Welcome on our brand-new FB-Page:
www.facebook.com/TerrorfrequenzOfficial

Please note: The old website will be no longer maintained!
We also present our YouTube Channel:
www.youtube.com/Terrorfrequenz

Subscribe to our webpages and stay up to date!
We pleased to announce our new music video out of the album “Mutatio In Signum”.
In the following teaser you will get a little preview:
https://youtu.be/b4ab--aHmmQ

Click here for the video release event:
https://www.facebook.com/events/209189586299312
Share & Spread



Danke 2017
02.01.2018


Vielen Dank an alle, die 2017 so besonders gemacht haben.

Es ist viel Passiert im letzten Jahr und wir schauen noch einmal zurück:

Nachdem uns Liam Ende 2016 als Stage-Hand auf einigen Konzerten begleitet hatte um sich einen ersten Eindruck über das Band geschehen zu verschaffen, stand er erstmals in Regensburg Anfang des Jahres 2017 selbst mit auf der Bühne. Daraus erfolgte die weitere Liveplanung für 2017 mit Liam und wir trennten uns von Chris H.

Anfang des Jahres hatten wir uns außerdem, nun doch dafür Entschieden, in das Label "SonicX" unter der Leitung von Tommy Steuer einzusteigen. > Liam mit ins Boot zu holen und der Label eintritt waren die Besten Entscheidungen des Jahres :)

Die Arbeiten an den Neuen Sounds und der Damit angestrebten EP vö. vielen mir anfangs nicht leicht denn die Zweifel waren doch immer allgegenwärtig. Die Arbeit mit Andreas G. hatte doch immer auf einem anderen Level stattgefunden und ich war permanent eine Muse und ein grober Vorarbeiter für ihn als ein feinschliff Direktor ...

Diese Angst und die Zweifel konnten mir aber genommen werden und obwohl mir wieder einmal Steine in den Weg geschmissen wurden die sich türmten, habe ich durch den Zuspruch unter Anderem von Andreas E. (Intent:Outtake), René B. (Bodyharvest) und Tommy S. (SonicX) die Kraft und den Mut gefunden die EP anzugehen und der Plan für ein Album war geboren.
Mit Hilfe von Liam und Ricarda konnten wir unser erstes Musikvideo zu dieser EP drehen und mit Andreas E. umsetzen.

Die Release zur EP. "Mutation" fand dann am 02.06.2017 statt und wurde im Rahmen des WGT´s am 03.06.2017 im Darxity Store in Leipzig (Über dessen Zusammenarbeit wir uns seit dieser zeit sehr freuen) Promotet und publik machen.

Von nun an Ging die Reise mit Terrorfrequenz weiter.
Denn es wurden konkrete Pläne für das nächste Album und einer gleichzeitig stattfindenden Release Tour gemacht. Im Rahmen der Arbeit an dem Neuen Album, in die ich Liam mit einbeziehen wollte und auch konnte, ist dann aus Terrorfrequenz wieder eine zwei man Formation geworden, auf die ich mich sehr freue :)

In enger Zusammenarbeit Stellten Terrorfrequenz und Intent:Outtake in eigen-Regie eine Tour mit 9 Stopps und einem pre-Release gig für Herbst/Winter 2017 auf die beine. Neben der Normalen Arbeit und der fieberhaften Produktion an beiden Alben, war das natürlich eine Unbekannt anstrengende Aufgabe ...

Diese Tour war ja bekannter Masen der absolute Wahnsinn und ein voller Erfolg.
Denn nun folgten zahlreiche Rezessionen und Interviews im Netz und Printmedien sowie Radio-Spezial-Sendungen.
Vielen Dank hier noch einmal an alle Veranstalter mit jeweiligen Crews und Technikern der Einzelnen Tours Tops, an alle Fotografen und Redakteure für das Interesse und dem daraus resultierenden Support für die Band.
Macht weiter so und danke das es euch gibt :) ...

Der Perfektionsdrang führte am Ende dazu, das die Unveröffentlicht-geplanten Release Termine immer weiter nach hinten verschoben werden mussten, und zuletzt auch nach dem Offiziellen Start der Tour erst Stattfand. Denn erst am 27.10.2017 fand das Album "Mutatio in Signum" ihren Release. Eine Woche nach Tour Start.

Über den Namen hatten wir uns Lange Gedanken gemacht ... denn wie die EP "Mutation" (lat. Veränderung)
Sollte auch das Album, welches an die EP angelehnt sein soll, in diese Richtung gehen.
Schließlich einigten wir uns auf "Mutatio in Signum" (lat. Im Zeichen der Veränderung)
Da dies zweideutig gesehen werden soll.
Zum einen die Thematik des Albums (und der EP) an sich. > Stehe auf und Verändere etwas (dich und die Welt)
Zum zweiten die Veränderung innerhalb der Band.
Andreas lebt in seiner Musik und der Band weiter, nur wird sein Einfluss fehlen, weshalb die Musik an sich nicht mehr 100% dieselbe sein kann und sich deshalb verändert...

Terrorfrequenz sind zurück.
Und das neue Album fand unerwartet guten Anklang bei den Fans. Bei euch!
Zum aller ersten mal haben wir als Band eine Chart-Platzierung erreicht,
ob in den EBM Charts auf platz 5 oder in den DAC´s zwei Wochen auf platz 9 ...
... wir werden Dranbleiben ...

Denn 2018 haben wir wieder einiges vor. Musik Videos (derzeit zwei in Planung)
Wir feiern Jubiläum :) (Planung hierfür auf Hochtouren)
Und natürlich ein neuer Output in Form einer EP (die wiederum als Vorläufer eines neuen Albums)

Vielen Dank noch einmal an euch alle da draußen.
An unsere Lieben Fans, an die Treu gebliebenen und an die zahlreichen neuen.
Ihr seid die Besten und gebt uns die Kraft weiter zumachen :)

Auf diesem Wege wünsche ich euch noch einmal alles gute für das neue Jahr.
Viel Glück, Gesundheit und Schaffensgraft.
Bleibt wie ihr seid.
Denn die Individualität jedes einzelnen,
macht die Terrorfrequenz einzigartig für jeden selbst.

"Bewegt die Substanz"
und
"Tanzt den Höllenbeat"



Terrorfrequenz in den "Deutschen Alternativen Charts"
12.12.2017

- Einzug in die DAC Charts -
Nun ist es soweit
Terrorfrequenz zieht nun das erste Mal in die
- deutschen Alternativen Charts -
unter die Top 10 ein.
Wir freuen uns Riesig darüber.
Vielen herzlichen Dank an alle die uns dabei geholfen haben das zu erreichen.
Ein großes Dankeschön auch hier explizit an unser Label Sonic-X

"Tanzt mit uns den Höllenbeat"

ALT-TAG




Aktionen im Shop
07.12.2017


-Nach der Tour ist vor Weihnachten-
und deshalb haben wir für euch ein ganz besonderes Special vorbereitet.

Wem das passende Weihnachtsgeschenk noch fehlt, schaut einfach mal in unserem Shop vorbei.
Wir haben für euch passend zum Fest spezielle Pakete geschnürt.

-Bei Fragen und Anregungen schreibt uns ruhig an-

Hier geht's zur Aktion

„Bewegt die Substanz“ und „Tanzt den Höllenbear"




Wir haben die Geilsten Fans
06.12.2017

Das letzte Tour-Wochenende ist nun vorbei und wir sind einfach nur total geflasht!
Mit so viel Positiver Resonanz hatten wir nicht gerechnet!
Das wir so viele Tolle Fans da draußen haben war uns nicht ganz bewusst.
Das ihr teilweiße mehrere Wegstunden auf euch genommen habt,
nur um unsere Konzerte, zum Teil mehrfach in verschiedenen Stätten zu sehen ist der absolute Hammer.
Ein Riesen großes Dankeschön an Euch alle.
Das ihr so ausgelassen mit uns gefeiert habt.
Ihr seid die Besten.

Ein riesengroßes Dankeschön auch an unsere vielen Helfenden Hände im Hintergrund.
Ricarda, die langjährige konstante, deiner Konstr. Kritik, dein offenes Ohr, dein Einsatz und Arrangement in allen Sachen um die Band und die Verwaltung unserer FB Seite.
Danke
Mel und Raik für die Unterstützung bei der gesamten Tour. Bastian, Denise und Patrik bei den einzelnen Gigs. Ein großer dank auch an Tommy, TS-Musix -SonicX- Den zahlreichen Fotografen und Presse verdrehtern. Und natürlich auch allen die uns in Leipzig so super unterstützt haben! Gemanagt und organisiert von Intent:Outtake, vielen lieben Dank an euch!

Andreas und Bastian von Intent:Outtake für die Tolle gemeinsame Vorbereitung,Planung und Organisation der Gemeinsamen Tour. Der Album und EP Produktionen und das umsetzen der Ersten Musikvideos von Terrorfrequenz
... Es hat mega viel spaß gemacht ...
Außerdem noch The Saint Paul und I:O, Es war uns ein Fest in dieser Konstellation mit euch zu Feiern. Ihr seid der Wahnsinn. Ich hoffe wir kommen in diesem Rahmen noch einmal zusammen. Vielen vielen Dank.

Auch den Veranstaltern nochmal ein großes Dankeschön für die Orga, die Bewirtung, die Technik und Technikern, für die Räume und die Betreuung.

Pre.-Release im Clubhaus - Annahütte
Delta - Donaueschingen
Legends Lounge - Olching
SUPER SCHWARZES MANNHEIM/MS Connexion Complex - Mannheim
SubKultur - Hannover
Kir - Hamburg
ResonanzWerk - Oberhausen
Bandhaus - Leipzig
Club From Hell - Erfurt
Bunker - Dresden

"Bewegt die Substanz" und "Tanzt den Höllenbeat"




Hörproben Online
25.10.2017

Nun Könnt ihr euch einen Vorgeschmack für das Album
'Mutatio in Signum'
auf der 'Home' Seite holen.
5 Songs sind hier als Anspieler zu hören.
HIER geht es zum Player



Danke Donaueschingen
24.10.2017

Der Tour-Start in Donaueschingen
ist nun vorbei und es war der Absolute Wahnsinn.
Vielen Dank an die Vielen Gäste und Fans für die geile Stimmung.
Das abfeiern und abtanzen. Es war schön euch abgehen zusehen.

Vielen Dank auch an die Organisatoren und Helfer,
für den Grandiosen Abend der Super vorbereitet und Organisiert war.

Vielen Dank auch wieder an die TF-Crew.
Aufbau und Umsetzung werden immer besser :)

Vielen Dank an Intent:Outtake :) was soll ich sagen, einfach Hammer!!!
Der Tour-Auftakt war Bombe und es geht feucht fröhlich weiter

Und natürlich vielen Dank an die Bands Bodyharvest und AriseX
Ihr habt die Massen gut vorbereitet :)

"Bewegt die Substanz und Tanzt den Höllenbeat"



Danke Annahütte
16.10.2017

Das Pre-Release-Konzert in Annahütte ist nun vorbei
und es war Herrlich.
Ein klasse Start für die Tour, die nun am 21.10.17 Beginnt.
Vielen Dank an alle die Anwesenden und Feiernden Massen.
An das gesamte Orga-team, für ein rund um Gelungenen Abend
An "Traumtanz" für die Geduld und das Tolle "opening"
An die Feuerspieler, klasse Show :)
An Intent:Outtake ... es wird eine feucht fröhliche Tour werden ...
Wir freuen uns drauf :)

"Bewegt die Substanz und Tanzt den Höllenbeat"




Mutatio in Signum
16.10.2017

Das Album zum Vorbestellen ab sofort im Shop erhältlich

ALT-TAG



Mutatio in Signum
13.10.2017

Es ist vollbracht!

Unser neues Album
*MUTATIO IN SIGNUM*
hat ein "Gesicht"

Die Release wird im Rahmen des Zweiten Release-Tour-Stop
am 27.10.17 Stattfinden.

Vorbestellungen können ab Montag über uns angenommen werden.

"Bewegt die Substanz"

Artwork DSX - DJ SolitaryX

ALT-TAG



Release Tour 2017
03.08.2017

Tour Daten Online

Zusammen mit unseren Freunden von
Intent:Outtake
Heißt es im Herbst/Winter
Tötet die Stille und
Tanz den Höllenbeat
IM EA


ALT-TAG



Packet Mutation
23.07.2017

Ab sofort im Shop erhältlich

T-Shirt "Mutation"
Und auch im Packet
Mit EP-Mutation
wobei ihr zum einzelkauf ca. 6€ Spart.

viel Spaß damit und
"Tanzt den Höllenbeat"



Musikvideo Online
26.05.2017

Somit geht das erste Musikvideo von TERRORFREQUENZ online.
Terrorfrequenz - Dämon Romut
EP: "Mutation"
Ab sofort im Shop
-> Es Liegt an euch, euch auf zu raffen <-




Terrorfrequenz Live
17.05.2017

Wie Ihr sicherlich schon mitbekommen habt,
haben Wir "Band-Zuwachs" durch Liam Summer bekommen.
Neben der Live Unterstützung ist er zusätzlich auch schon in der Co-Produktion und im Design für uns mit tätig.
Wir freuen uns, ihn mit an Board zuhaben und auf weitere gemeinsame Vorhaben.


ALT-TAG



EP-Release
08.05.2017

- Terrorfrequenz - Mutation -
Schon lang erwartet wird am 02.06.17 unsere erste EP erscheinen.
Neben den neuen Werken wird es auch einige exclusive-Single-Tracks geben,
die nur auf dieser Platte ihr Release finden.
Außerdem werden einige erstklassige Künstler mit Remixen vertreten sein.

Am 03.06.17 werden wir im Rahmen des diesjährigen Wave-Gothik-Treffens (WGT) im DarXity-Store Eine Autogrammstunde geben,
in der die Release „Mutation“ im Vordergrund steht.

Teilen und verbreiten erwünscht.
"In deinem Kopf"




- NEW SINGLE -
11.04.2017

ALT-TAG




- Label Unterstützung -
10.04.2017

Schon seit längerer zeit besteht zwischen der Band "Terrorfrequenz" und dem Label Mastermind
Tommy S. von
TS-Musix

ein Privat-Freundschaftliches Verhältnis.

Um so schöner ist es nun, das sich diese Freundschaftliche Verbundenheit,
auch auf Musikalischer Ebene Festigt.

Von nun an werden die neusten Releases der Band,
durch das
TS-Musix
Label
Sonic-X
verstärkt, unterstützt und getätigt.

Wir freuen uns riesig über diesen klasse Support
und die Zukünftigen gemeinsamen zusammenarbeiten und Erneuerungen.

"Tanzt den Höllenbeat"



Terrorfrequenz im DarXity Leipzig
07.03.2017

Ab sofort sind unsere CD´s auch im angesagtesten
Szene Store in Leipzig zu Ordern.

darxity
Ranstädter Steinweg 5. Direkt am Goerdelerring

Weitere Artikel im Store, bald erhältlich.
Reinschauen lohnt sich also.

"Tanzt den Höllenbeat"




Terrorfrequenz Springt ein
06.01.2017

Hannover Aufgepasst

Gestern ereilte uns die Schreckliche Nachricht, das "In Good Faith" einen Lieben Menschen verloren haben und deshalb aus persönlichen Gründen ihren Gig bei der Subkultur Hannover absagen mussten. Da wir diese Situation leider nur all zugut kennen, haben wir hier gleich unsere Hilfe angeboten und springen nun Kurzfristig für sie ein und Runden somit den Abend Hellectronisch ab.
In Gedanken bei "In Good Faith"

Terrorfrequenz Live 07.01.2017 SubKultur Hannover

"Tanzt den Höllenbeat"



Danke Gotha, Danke Hoyerswerda
23.11.2016

Von uns natürlich auch noch einmal aller besten dank an die Orga vom
Londoner-Gotha und ein Riesen Dank dem
Musik Culture Team rund um Erik Hornig in Hoyerswerda für die Super zusammen Arbeit,
die Organisation und dem Reibungslosen Ablauf. ...

allen Fans und Gästen für die klasse Abende und die mega Stimmung,
ihr wart der Wahnsinn.


Ein großes Dankeschön auch an meine Freunde und Band-Kolegen von
INTENT:OUTTAKE und BodyHarvest
es war wie immer mega geil mit euch.

Ein Großes Dankeschön auch an die Crew
Ricarda - Mutti für alles
Chris - Live Key´s 2016
Erik - Stage Hand &

Wir genießen nun unsere Kreative Winterpause
und freuen uns schon auf ein
Heißes Wiedersehen 2017.
"Tanzt den Höllenbeat"




Terrorfrequenz bei Instagram
14.10.2016

Terrorfrequenz ab sofort bei Instagram

Folge uns unter:
www.instagram.com/terrorfrequenz



Tickets ab sofort Erhältlich
05.10.2016

Tickets für Gotha (18.11.16)
sowie Hoyerswerda (19.11.16)
gibt es Ab sofort
HIER




New Electronic Alliance on Tour
01.09.2016

Die Nächsten Konzerte stehen fest.
Mit der "NEA" geht es nun nach Genf, (Schweiz) im November
in Thüringen und Sachsen weiter.

Auf der Liste Stehen Gotha und Hoyerswerda.
Karten im VVK bald hier in unserem Store (Angebote) erhältlich.

Wir freuen uns auf euch.
"Tanzt den Höllenbeat"



Konzert in Regensburg Abgesagt
09.06.2016

Da seit Monaten kein Kontakt mehr zum Veranstalter besteht,
müssen wir den GiG am 20.08.16 in Regensburg leider Absagen.
Sollten sich diesbezüglich doch noch Veränderungen ergeben,
werden wir Euch diese zeitnah mitteilen.



Danke WGT 2016
17.05.2016

Vielen Dank an alle die am Sonntag,
trotz des schlechten Wetters mit uns im NonTox gefeiert haben.
Es war wieder einmal Hammer geil mit Euch.

Vielen Dank für jede Menge positiver Resonanzen und
Ein Großes Dankeschön natürlich auch der Crew,
ohne euch geht es einfach nicht.

Chris dieses Jahr an den Live Key´s und
meiner Ricarda am Merch und Renate für die Kurzfristige Mamma für alles ;)
Vielen Dank.

„Tanzt den Höllenbeat“

IM-EA



Wave-Gothic-Treffen 2016
21.03.2016

Auch 2016 Feiern wir gemeinsam mit euch das
Wave-Gothic-Treffen Leipzig

Auf dem 25. Jubiläums-Festival der Szene sind wir am
Sonntag den 15.Mai gegen 19:15Uhr
im NonTox (Gerhard-Ellrodt-Straße 38)
Live für euch on Stage

Für alle die das
Festival NICHT
besuchen
ihr habt die Möglichkeit für 15€ AK die Konzerte und Partys
anzusehen.

"Tanzt den Höllenbeat"

"Bloodbath on Stage
Massacre on the Dancefloor"


~In Memory EA~

WGT


Danke Rudolstadt
25.01.2016

23.01.2016 Hellectronic-Dance-Night


Dieser Tag war für mich (Mangler) ein ganz besonderer
in Jeglicher Hinsicht.

Geplant haben wir diese Veranstaltung schon Mitte 2015
Wir haben sie im Groben Vorbereitet und gestaltet.
Die entwürfe für Flyer, das evtl. Set und div. Kleinigkeiten
hatten wir auch bis Anfang Oktober schon Fertig.

Das alles zusammen mit meinem Besten.
Mit Meinem Elektroarsch.

An diesem Abend Stand ich nun zum ersten Mal ohne ihn an meiner Seite zu haben
auf der Bühne, um in seinem Namen Terrorfrequenz zu Präsentieren.

Deshalb nochmal vielen Dank an alle die diesen einzigartigen Abend zu etwas ganz besonderen gemacht haben.
Ihr wart ein klasse Publikum.

Vielen Dank auch nochmal an
René und Julia von BodyHarvest. Nicht nur für diesen Tollen Abend ;)
An meine kleine zicki Rici für alles ;)
Den DJ´s, dem Burgkeller Team und allen Helfern und Helfershelfern.

Trotz Mama Pause auch unserer "Terror" Sin mit Männe.
Und Kurzfristig wegen Krankheit ausgefallen, Vailyn und Andreas
Ich weiß ihr wart gedanklich auch mit dabei

Und natürlich Andi G. (Elektroarsch)
Ich Trage dich immer bei mir.
"In Meinem Kopf"




Update BGT
15.01.2016

BGT



Weinachs Angebote
16.12.2015

- Alle Jahre wieder -
Für das etwas andere Weinachtsgeschenk, die super Angebote ab jetzt wieder im Shop.
Schau doch mal wieder rein.
Angebote





Er Bleibt in unserem Kopf
18.11.2015

- Terrorfrequenz -
"Wir sind in deinem Kopf"

Deshalb haben wir beschlossen,
das ich (Mangler) dieses Projekt weiter führe.

- in Erinnerung -

an meinen Freund und Band-Kollegen

- Elektroarsch -

werde ich versuchen euch auch in Zukunft seine Beats zu präsentieren und
neu Auszurichten.

Alle weiteren Konzerte finden Statt.
Neue Konzerte werden ausgerichtet und stehen aktuell wieder in Planung.
Eine "In Memory" Tour wird es somit geben
und
auch ein Album wird 2016 kommen.

- Tanzt mit uns den Höllenbeat -




In Liebe und Respektvollem Abschied
17.11.2015

Andreas G. (Elektroarsch)
*11.06.1980 +08.10.2015


Das Gehirn, der Ort unserer Gedanken.
Wenn uns die Negativen Gedanken zu Quälen beginnen, so nennen wir diese die
Terrorfrequenz.

Mit diesem Slogan erschuf Andreas eine Band, mit der er Lieder präsentierte, die unter anderem die Qualen seiner Psyche, die Aufarbeitung seines Lebens und den Stand in seinem Dasein zum Ausdruck bringen sollten.
Dies wird grundlegend im Debut Album „Der Schleichende Tod“ deutlich.
In seinen Höhen und Tiefen war er Trotz alledem immer für jeden spaß zuhaben.
Nach außen glücklich und ein Geschätzter Partybegleiter, eine "Rampensau" aber vor allem äußerst Herzlich.

Trotz allen bemühen und größtmöglicher Unterstützung, ergab er sich schließlich am 08.10.2015 seinen Ängsten und seiner Sucht.

Terrorfrequenz -> "Wir sind in deinem Kopf"
Deshalb habe ich (Mangler) beschlossen, dieses Projekt weiter zu führen.
- in Erinnerung - an meinen Freund und Band-Kollegen Elektroarsch werde ich versuchen euch
auch in Zukunft seine Beats zu präsentieren und neu Auszurichten.

"Tanzt den Höllenbeat"



Ich bin aus dieser Welt entkommen, ein hell erleuchteter Raum.
Endlich der ersehnte Frieden, die Ruhe, der ewige Traum.
Vorbei die ewige Qual und der Wunsch nach den eigenen Tod


ALT-TAG


Konzerte 2016
09.10.2015

Die ersten Drei Konzerte für 2016
sind nun bereit für eine Veröffentlichung.

Tanzt mit uns den Höllenbeat


Shop Probleme Behoben
28.09.2015

Die Technischen Probleme im Shop wurden behoben.
Bestellungen können jetzt wieder Problemlos vorgenommen werden.


Vielen Dank
02.09.2015

An Alle die unser Startnext Projekt Aktiv durch Zahlungen unterstützt haben.
Leider hat es am Ende nicht gereicht, sodass wir unser vorhaben wieder verschieben müssen.
Doch wir bleiben dran und werden das Projekt 2016 sicher umsetzen können.
"Tanzt den Höllenbeat"



Musik Video
01.08.2015

Alle Weichen sind gestellt und die Grundmauer steht.
Jetzt benötigen wir Deine Hilfe, um das Musik-Video-Projekt abschließen zu können.
Unterstütze unser crowdfunding Projekt hier auf

www.Startnext.de

und werde Teil der Produktion.
-> Wir sind in deinem Kopf <-


"Tanz den Höllenbeat"



New Video Online
04.07.2015

Live Impressionen aus den Festivals DMF / WGT
Frühjahr 2015

Terrorfrequenz
"Wir sind in deinem Kopf"





Akteurin Gesucht
24.06.2015

Für unsere liebe Sin die sich ab sofort in Mutterschaftsurlaub befindet :D
Suchen wir nun eine neue Akteurin für unsere Knackige Splatter-Freak-Show.
Weitere Infos gibt es HIER
"Tanzt den Höllenbeat"




13.06.2015




Vielen Dank WGT
28.05.2015

Ein riesengroßes Fettes Dankeschön an alle die Zahlreichen Fans die mit uns auf dem
WAVE-GOTIK-TREFFEN gefeiert haben.
Ihr wart der Pure Wahnsinn.

Diejenigen die an unserem Merchandising-Stand Leider nichts mehr bekommen haben,
Hier geht es zum Shop

Auch wieder ein großes Dankeschön an unsere Crew.
Ihr wart wieder spitze.

Ein ganz besonderer Dank gilt es hier nochmal an unser kleine, Große Terror-Sin auszusprechen.
Vielen Dank für die Tollen Jahre mit dir.
Und Vielen Dank für die Hammer Shows die du gemacht hast.
Dein Abschluss auf dem WGT war wieder Außergewöhnlich.

Bis Bald und
"Tanzt den Höllenbeat"



Live in München
11.05.2015

Wegen der durch und durch positiven Resonanz
und dem bekanntlichem Platzmangel zum DMF in der Garage,
gibt uns und euch der Veranstalter noch einmal die Möglichkeit
zusammen zu Feiern.
Am 14.November 2015 entern wir noch einmal die Garage Deluxe in den Optimolwerken in München.

!!! Achtung !!!
die Karten sind auf 200 Stück limitiert
!!! Achtung !!!



Danke München
08.05.2015

Vielen Dank nochmal an alle die Zahlreichen Fans die mit uns auf dem
DARK-MUNICH-FESTIVAL
gefeiert Haben.
Ihr wart ein Hammer Publikum.

Ein Ganz besonderer Dank auch nochmal an unsere Fantastische Crew,
die Souverän und trotz Krankheit unser Chaos hinter der Bühne
Gemeistert hat :)

Da es euch so gefallen hat kann ich hier schon einmal verraten das
Terrorfrequenz 2015 noch einmal München besucht.
Weitere Infos darüber in Kürze



Live Unterstützung Festivals
29.04.2015

Wie bereits bekannt ist wird Elektroarsch leider auch die Festivals noch nicht mitmachen können.
Und da auch Berserker für die Festivals nicht zur Verfügung
steht hat sich Mangler, René von der Band Bodyharvest zuhilfe geholt.

René wird neben unseren Zauberhaften Mädels „Terror-Sin and The Bloody Beauty Vailyne“
Das Terrofrequenz Live Programm super gestalten und Feiern.

Nebenbei sollte erwähnt werden das unser „Darmmodel Sin aka Virus:Wut-Terror Protagonistin
Und Show Aktes der Ersten Stunde vorerst das Letzte mal mit auf der Bühne stehen wird.

Sie Feiert mit uns noch leidenschaftlich zusammen die Festivals um sich danach vollkommen dem Terrorzwerg in ihrem Bauch zu widmen.
Sie wird zukünftig aus Heimischen Gefilden heraus die Show mitgestalten.

Wir wünschen ihr auf diesem Wege schon einmal alles Gute für sich und ihre Kleine Familie.

Dann bleibt eigentlich nur noch zu sagen
DMF und WGT wir kommen
"Tanzt den Höllenbeat"




Festival Frühling 2015
21.04.2015

Live für euch On Stage

ALT-TAG



Neu im Store
16.04.2015

Terrorfrequenz-Fan-Beutel
Westford Mill
in schwarz mit zwei langen Henkeln
und Rotem Logo Aufdruck


Link hier


BodyHarvest and Friends
24.03.2015

Zu unserem Kurzen Gastauftritt bei unseren Freunden von Bodyharvest
werden nicht alle aus der Terrorfrequenz-Life-Crew mit von der Party sein.

Durch den Ausfall von Berserker auch zu den Festivals
holt Mangler, Kollegen anderer Bands zur Unterstützung mit an Bord
Diesmal mit dabei
Araneus, mitglied der Band "Missing Link"
aber nach-wie-vor am Start
Terror-Sin and The Bloody Beauty Vailyn.
"Tanzt den Höllenbeat"




- Elektroarsch -
27.02.2015

- Das Statement -

Da vielen schon auf gefallen ist
das ich bei den letzten Konzerten nicht dabei wahr
ist es Zeit für Information.

Ich bin Alkoholiker.

Ich konnte die letzten Konzerte nicht mitmachen
wie auch die kommenden bis zum Sommer diesen Jahres,
da ich mich entschieden habe keinen Alkohol mehr zu trinken.
Ich habe nicht das Bedürfnis mich zu verstellen
und ein Geheimnis daraus zu machen.

Die nächsten Monate werde ich auf eine Langzeit Therapie gehen.
Die noch anstehenden Konzerte werden dennoch bestens von
Mangler und unserer Crew umgesetzt.

Nach meiner Me­ta­mor­pho­se werde ich wieder voll dabei sein
und mit euch zusammen der Tanzschlacht frönen.
Keiner brauch Rücksicht auf mich in Zukunft nehmen.
Ihr könnt mit mir zusammen feuchtfröhlich feiern.
Der einzige Unterschied ist das ich nichts trinken werde.
Ich freue mich bald wieder aktiv mit Terrorfrequenz unterwegs zu sein.

In diesen Sinne macht der Elektroarsch wie so manche Schokoköstlichkeit auch eine Sommerpause.




Terrorfrequenz im Orkus
13.02.2015

In der Aktuellen Februar Ausgabe des Orkus Magazin
Befindet sich der Track "wer-bin-Ich" auf der Magazine Compilation "105" und ein Kurzartikel im Heft.

Sei ein Talentscout und Vote mit

Unter : www.Orkus.de
Unterstütze Terrorfrequenz im Aktuellen Orkus-Compilation Voting und gewinne.




Terrorfrequenz Festivals 2015
25.01.2015

Wave-Gotik-Treffen 2015 in Leipzig bestätigt.
Nähere Infos in Kürze



Essen
20.01.2015

Vielen Dank auch an alle die in Essen die Bude mit uns gerockt haben.
Wir hoffen es Hat euch trotz der Spartanischen Gegebenheiten
Spaß gemacht mit uns zu Feiern.
Sicher treffen wir uns Bald in geeigneter Lokation wieder.
"Tanzt den Höllenbeat"



Weihnachten im Shop
17.12.2014






Das passende Weihnachtsgeschenk noch nicht gefunden?
In unserem STORE gibt es für kurze Zeit
exklusive Weihnachtsangebote.
Nur solange der Vorrat reicht!
Weihnachten



Erfurt
30.11.2014

Vielen Dank an Alle die in Erfurt mit uns gefeiert haben.
Es war ein super Abend mit euch.
Wir sehen uns hoffentlich Bald in Rudolstadt wieder ;)



Nürnberg
28.11.2014

Vielen Dank auch nun an alle die mit uns am Samstag
Nürnberg gerockt haben.

Es war ein klasse Publikum und hat mega Spaß gemacht
mal wieder mit euch zu feiern.
Vielen Dank auch an Stucka 696 für den Support.
Ihr habt echt geil gerockt

Vielen Dank auch wieder an unsere klasse "Terrorcrew"
das alles wieder so super geklappt hat.

War ein Geiler Abend im Zeichen der Hölle und des Blutes ;)
"Tanzt den Höllenbeat"


Hoyerswerda
18.11.2014

Vielen Dank an Alle die am 08.11.2014 mit uns Hoyerswerda Gerockt haben.
Es war ein Endspannenter Abend.

Vielen Dank auch nochmal an unsere Crew, für euren Einsatz und den reibungslosen Ablauf.
An Bodyharvest, es ist uns immer eine Freude mit euch unterwegs zu sein.
Ihr habt den Abend super gerockt.
Und ein ganz besonderer Dank nochmal an Erik Hornig und sein Team für die super Vorbereitungen der Veranstaltung.
Solch ein Veranstalter wünsch man sich als Band häufiger!

Alles in Allem ein gelungener Abend.
Bis zum Nächsten mal.
"Tanzt den Höllenbeat"


Die Tanzschlacht in der Hölle geht auch 2015 weiter.
08.10.2014

Schon kurz nach dem Jahreswechsel feiern wir zusammen mit euch
unsere Blutparty und das Neue Album Spiegelbild
am 10.05.2014 im Panic-Room in Essen.
Der Ticket Vorverkauf wird in Kürze unter Anstehende Shows bekannt gegeben.



Terrorfrequenz Festivals
09.09.2014

Wir Freuen uns auf Alle Hellectro-Freaks,
die 2015 mit uns das Dark-Munich-Festival Feiern werden.
Weitere Information folgen.



Spiegelbild Tour Komplett
08.09.2014

Das dritte und letzte Konzert der Diesjährigen Kleinen "Spiegelbild-Tour"
ist nun bereit für die Öffentlichkeit.

Am 22.11.2014 heißt es Tanzschlacht für alle Splatter Dark Dancer in unserer Geburtsstätte in Nürnberg.
In Altgewohnter Umgebung und bekannter Manier feiern wir zusammen mit euch im
"Der-Cult" das Massaker on Stage und das Blutbad auf der Tanzfläche.

-> Tanzt den Höllenbeat <-



Und weiter geht es
27.08.2014

Nun ist auch das Zweite Konzert bereit für die Öffentlichkeit.

Am 08.11.2014 Starten wir in
Hoyerswerda (Sachsen)
unsere lang ersehnte Kleine
"Spiegelbild"
Tour.

-> Tanzt mit uns den Höllenbeat <-




Terrorfrequenz jetzt auch bei Twitter
27.08.2014

Folge uns auf
Twitter




Endlich ist es soweit.
07.08.2014

Das erste Konzert der Kleinen "Spiegelbild" Tour
kann endlich bekannt gegeben werden.

Am 28.11.2014 lassen wir die "Hölle" Bluten.
Dann heißt es Im Club From Hell in Erfurt (Thüringen) Bindersleben.
-> Tanzt den Höllenbeat <-




Erste Papernews online
21.05.2014

Das erste Interview unter
history/papernews
online.
Vielen Dank an
Cryptic-Trails



Lyrics Online
20.05.2014

Lang Erwartet und endlich fertig.
Unter der Rubrik Media findet ihr nun endlich wieder die Lyrics.
Veröffentlicht nach Ersterscheinung.

Da im 8-Seitigen Booklet des Albums Spiegelbild die Texte veröffentlicht sind,
werden wir diese vorerst noch nicht hier Veröffentlichen.

"Tanzt den Höllenbeat"




Booklet Korrektur
29.04.2014

Der 12. Titel auf dem Neuen Album Spiegelbild
lautet exakt:
Dunkle Schatten (Nanoinfect vs Richternoise RMX)


Terrorfrequenz Online
23.04.2014

Im Rahmen der
"Come Back"
Albumveröffentlichung
"Spiegelbild"
geht nun auch endlich die neue Homepage
www.Terrorfrequenz.com
Online.
Viel Spaß beim Surfen, Stöbern und Reinhören
"Tanzt den Höllenbeat"





Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.